Zaha und Mbappe mit Doppelschlag – Nsame in letzter Sekunde

Wilfried Zaha und Kylian Mbappé treffen doppelt für ihre Teams, während Jean-Pierre Nsame in buchstäblich letzter Sekunde den 1:0-Siegtreffer für sein Team liefert. Einige Facts der jüngsten Tage:

  • In letzter Sekunde: Der amtierende Schweizer-Meister und Tabellenführer BSC Young Boys gewinnt auswärts beim FC Lugano buchstäblich in letzter Sekunde: Jean-Pierre Nsame (Kamerun/Frankreich) trifft in der 94. Minute zum 1:0.
  • Vorgespurt: AC Milan gewinnt mit 3:0-Toren gegen den FC Empoli. Zur Pause steht es noch 0:0. Doch nach einem ersten Tor für Mailand in der 49. Minute durch den Polen Krzysztof Piatek liefert Franck Kessié (Nigeria) zwei Minuten später gleich das 2:0 und stösst damit das Tor zum (letztlich erfolgten) Sieg weit auf.
  • Dicht gehalten: Der Tabellenvierte Getafe CF gewinnt daheim gegen Rayo Vallecano mit 2:1-Toren. Dies auch dank dem soliden Innenverteidiger Dakonam jené (Togo).
  • Doppelt getroffen: Mainz 05 bezwingt Schalke gleich mit 3:0 Toren. Doppelt trifft Karim Onisiwo (Österreich/Nigeria) und einen weiteren Treffer stammt von Jean-Philippe Mateta (Frankreich/DR Kongo).
  • Doppelt getroffen 2: Beim 4:1-Sieg von Crystal Palace über Leicester City trifft Wilfried Zaha (Elfenbeinküste/England) zum 2:1 und 4:1. Den Grundstein legte Michy Batshuayi (Belgien/DR Kongo) mit dem 1:0 für Crystal Palace.
  • Mbappé mit Doppelschlag: In der 69. und 89. Minute trifft Kylian Mbappé (Frankreich/Kamerun) beim 3:0-Erfolg über Nimes Olympique. Das 1:0 stammte von Christopher Nkunku (Frankreich/DR Kongo) aus der ersten Halbzeit.
  • Vorentscheid geliefert: Der FC Admira Wacker Mödling bezwingt den FC Wacker Innsbruck mit 3:0-Toren. Zur Siegsicherung trägt Emanuel Aiwu (Österreich/Nigeria) bei: Er liefert mit dem Treffer zum zweiten Tor einen wichtigen Eckpfeiler zum Sieg seiner Mannschaft.
Kylian Mbappé nach dem WM-Triumph auf der Champs-Elysee (Bild: Wikipedia/Thomon).
Related Posts

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.