Dank Haile Gebrselassie: Bald produziert Hyundai in Äthiopien

Mit der Firma «Marathon Motors Engineering» holte der frühere Marathon-Spitzenläufer Haile Gebrselassie den südkoreanischen Automobil-Hersteller nach Äthiopien. Die im Jahr 2009 gegründete Firma mit Sitz in der Hauptstadt Addis Abeba wirkte von Beginn weg als Generalimporteur.

Im Laufe der Jahre kam der Gedanke, ein Montagewerk in Äthiopien zu eröffnen. Im Jahr 2017 liefen die Planungen für den Kauf eines entsprechenden Grundstücks. Dieses wurde gefunden und im Mai 2017 wurde ein entsprechender Vertrag unterzeichnet. Es dürfte also eine Frage der Zeit sein, bis die ersten Hyundai-Modelle in diesem ostafrikanischen Staat vom Fliessband laufen.

Ein Hyundai Santa Fe (Bild: Wikipedia/IFCAR).
Related Posts

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.