Felix Mambimbi sorgt für YB-Wende – Serge Gnabry für Bayern-Show

Felix Mambimbi gleicht für die Berner Young Boys aus und leitet damit die Wende ein. Serge Gnabry sorgt mit einem Hattrick für eine Show innerhalb des 8:0-Tore-Spektakels gegen Schalke 04.

Serge Gnabry mit Hattrick: Zum Auftakt in die Bundesliga-Saison 2020/21 liefert Serge Gnabry (Deutschland/Elfenbeinküste) nicht weniger als einen Hattrick für Bayern München. Schon in der 4. Minute ist der Ball zum ersten Mal im Netz. Leroy Sané (Deutschland/Senegal/Frankreich) liefert das 7:0.

Felix Mambimbi sorgt für die Wende von YB: Felix Mambimbi (Schweiz/DR Kongo) trifft zum 1:1-Ausgleich gegen den FC Zürich und sorgt dadurch für die Wende für den amtierenden Meister – zuletzt siegte YB mit 2:1-Toren.

Manuel Akanji sorgt für «zu-null-Sieg»: Manuel Akanji (Schweiz/Nigeria) gewinnt in der Innenverteidigung mit Borussia Dortmund gleich mit 3:0-Toren über Borussia Mönchengladbach.

Cebio Soukou trifft für Arminia Bielefeld: Cebio Soukou (Mali/Deutschland) schiesst Aufsteiger Arminia Bielefeld auswärts bei Eintracht Frankfurt in Führung … zuletzt nimmt Cebio Soukou mit seinem Team einen Auswärtspunkt mit nach Hause.

Dodi Lukebakio mit Game-Winning-Goal für Hertha BSC: Dodi Lukebakio (Belgien/DR Kongo) erzielt das 2:0 für Hertha und somit beim 4:1-Erfolg über Werder Bremen das Game-Winning-Goal.

Amadou Haidara sichert Leipzig-Sieg: Amadou Haidara (Mali) sichert mit seinem Treffer zum 3:1 gegen Mainz 05 seinem Team den Sieg.

Die Allianz Arena des FC Bayern München (Bild: Wikipedia/David Cano).
Related Posts