Kevin Mbabu hält dicht – Serge Gnabry schiesst Bayern München in Titel-Vorhof

Manuel Akanji gewinnt erneut mit Borussia Dortmund und bleibt damit erster Verfolger von Bayern München. Doch Serge Gnabry schiesst München fast schon zum Titel. Währenddessen gelingt Kevin Mbabu ein 1:0-Sieg mit dem VfL Wolfsburg.

Manuel Akanji wieder mit «zu null» Sieg: Manuel Akanji (Schweiz/Nigeria) hält in der Abwehr von Borussia Dortmund beim 1:0-Erfolg über Hertha BSC dicht, ebenso Achraf Hakimi (Marokko/Spanien). Damit bleibt die Titelchance als erster Verfolger von Bayern München zumindest theoretisch noch erhalten.

Kevin Mbabu erneut mit Sieg: Kevin Mbabu (Schweiz/DR Kongo) erringt mit seinem VfL Wolfsburg einen 1:0-Sieg über den SV Werder Bremen.

Serge Gnabry mit Game-Winning-Goal: Das Tor von Serge Gnabry (Deutschland/Elfenbeinküste) bringt Bayern München in den Titelvorhof. Sein 3:1 (Schlussstand 4:2) gegen Bayer Leverkusen bedeutet fast schon den Titel: Der Vorsprung beträgt vier Runden vor Schluss sieben Punkte.

Moussa Niakhaté mit erstem Saisontor: Mit seinem ersten Saisontor bringt Mainz-05-Verteidiger Moussa Niakhaté (Frankreich/Mali) seine Mannschaft in Führung und Pierre Kunde Malong (Kamerun) erhöht zum 2:0-Schlussstand gegen Eintracht Frankfurt – ein wichtiger Sieg auf dem Weg zum Liga-Erhalt.

Anthony Ujah mit Vorlage: Anthony Ujah (Nigeria) liefert beim 1:1 gegen Schalke 04 die Vorlage zur 1:0-Führung für Union Berlin.

Related Posts