Manuel Akanji führt BVB zum Sieg – Leroy Sané trifft für Bayern München

Manuel Akanji führt Borussia Dortmund zum Sieg. Leroy Sané trifft für Bayern München und Meschack Elia und Jean-Pierre Nsame sorgen mit ihren Toren für den 2:1-Erfolg von Meister YB über den FC Luzern. Kylian Mbappé liefert ein Doppelpack für Paris Saint-Germain.

  • Manuel Akanji führt BVB zum Sieg: Verteidiger Manuel Akanji (Nigeria/Schweiz) legt mit seinem 1:0 gegen Schalke den Grundstein zum 3:0-Erfolg.
  • Leroy Sané trifft für Bayern München: Leroy Sané (Deutschland/Senegal/Frankreich) erzielt das 4:0 (auf Zuspiel von Verteidiger Bouna Sarr (Frankreich/Mali)), wodurch auch der letzte Zweifel am Sieg der Bayern über Frankfurt ausgeräumt war.
  • Breel Embolo mit Assist für Borussia Mönchengladbach: Breel Embolo (Schweiz/Kamerun) liefert den Assist zum 1:0 für Borussia Mönchengladbach, später siegt sein Team mit 3:1 über den 1. FSV Mainz 05.
  • Kylian Mbappé und Moise Kean liefern je ein Doppelpack: Kylian Mbappé (Frankreich/Kamerun) und Moise Kean (Italien/Elfenbeinküste) treffen beide doppelt beim 4:0-Erfolg über den Dijon FCO.
  • Tosin und Ceesay schiessen FC Zürich zum Sieg: Aiyegun Tosin (Nigeria) und Assan Ceesay (Gambia) treffen für den FC Zürich beim 4:1-Sieg gegen den FC Vaduz.
  • Elia und Nsame führen Meister YB zum Sieg: Meschack Elia (DR Kongo) und Jean-Pierre Nsame (Kamerun) sorgen mit je einem Treffer für den 2:1-Erfolg von Meister YB über den FC Luzern. Die Berner Young Boys übernehmen damit wieder die Tabellenführung.
Leroy Sané (Bild: Wikipedia/Granada – CC BY-SA 4.0).
Related Posts