Zakaria sichert Gladbach-Punkt – Pogba trifft doppelt für Manchest United

Denis Zakaria sichert mit seinem 1:1 der Borussia Mönchengladbach einen Zähler. Paul Pogba zeichnet sich als Doppeltorschütze aus. Einige Facts der jüngsten Tage:

  • Wichtiger Punkt: In der 82. Minute gleicht Denis Zakaria (Schweiz/DR Kongo) für Borussia Mönchengladbach aus. Dies nachdem Danny da Costa (Deutschland/Angola) Eintracht Frankfurt in 1:0 in Führung gebracht hatte.
  • Doppeltorschütze: Manchester United festigt seinen vierten Rang mit einem 3:0-Erfolg gegen den Fulham FC. Dies mit Paul Pogba (Frankreich/Guinea) als Doppeltorschütze (1:0 und 3:0).
  • Sieg gesichert: Die Berner Young Boys siegen daheim gegen den FC Zürich. Mit seinem 2:0 sichert Nicolas Moumi Ngamaleu (Kamerun) seiner Mannschaft den Sieg.
  • Wende gegen Paris: Schon nach sieben Minuten führt Paris Saint-Germain auswärts bei Olympique Lyon. Doch dann wenden Moussa Démbéle (Frankreich/Mali) und Nabil Fekir (Frankreich/Algerien) den Rückstand in einen 2:1-Sieg für das drittplatzierte Lyon.
  • Grosse Wende: AC Florenz liegt bei SPAL nach einem Abstaubertor 0:1 zurück. Doch dann folgt die grosse Wende – zuletzt siegt Florenz mit 4:1, dies mit Torwart Alban Lafont (Frankreich/Burkina Faso).
  • Wende in Madrid: Ebenfalls für eine grosse Wende sorgt der Girona FC: Früh bei Real Madrid in Rückstand geraten, wendet das Team das Auswärtsduell – auch dank Torhüter Bono (Tunesien/Kanada).
Paul Pogba im Dress von Juventus Turin (Bild: Wikipedia/Muhammad Ashiq).
Related Posts