Afrika zieht im WM-Halbfinale zwischen Frankreich und Belgien so oder so ins WM-Finale ein: Bei Belgien sind nicht weniger als acht Spieler mit afrikanischen Wurzeln vertreten und im Falle von Frankreich ist es sogar die grosse Mehrheit der Spieler. Nicht
Angola hat die Euro 2016 in Frankreich bereits gewonnen: Mit Blaise Matiudi (Frankreich) und William Carvalho (Portugal) spielt in beiden Teams ein «Abgesandter» aus diesem Land. 46 Fussballer umfassen die Kader der beiden Finalisten. 15 dieser Athleten – also rund
Der französische Nationalspieler Paul Pogba (22) könnte bald der teuerste Transfer der bisherigen Fussball-Geschichte werden. Pogba, dessen Eltern aus Guinea nach Frankreich zogen, stand mit Juventus Turin im Finale der diesjährigen Champions League. Nun soll Manchester City 114 Millionen Euro