Am Afrika-Cup liegen nach 15 Spielen mit Mickael Pote (Benin) und Emmanuel Okwi (Uganda) zwei Spieler an der Spitze der Torjäger-Wertung, die nicht zu den ganz grossen Stars gehören. Sie sind die bislang einzigen, denen je ein Tor gelungen ist;
Auch an diesem Wochenende sind etliche afrikanische Spieler in grossen Ligen aufgefallen. Pierre-Emerick Aubameyang trifft beim 6:2-Triumph gegen Bayer Leverkusen in der Bundesliga gleich doppelt. Der Gabuner schiesst die wegweisenden Tore zum 2:0 und 3:1. Der Stürmer der Borussia Dortmund