Denel Rooivalk hebt auch für Vereinte Nationen ab

Das südafrikanische Unternehmen Denel Aviation entwickelte den Kampfhubschrauber Denel Rooivalk in den 1980er-Jahren, der Erstflug erfolgte schliesslich 1990. Unter anderem wird er in der Air Force der Nation eingesetzt.

Zwei der Helikopter werden auch von den Vereinten Nationen eingesetzt, dies als Teil der United Nations Force Intervention Brigade. Im Jahr 2013 wurden diese Maschinen beispielsweise eingesetzt, bei einer Mission, bei der versucht wurde, die Lage in der DR Kongo zu stabilisieren.

Durch Aussentanks kann der Rooivalk eine grosse Reichweite erreichen. Unschwer zu erkennen sind Anleihen an den US-amerikanischen AH-64 Apache.

Der Hersteller Denel baut unter anderem auch Geräte um Minenfelder zu räumen sowie Flugzeugcomputer und … etwas ganz anderes: Proteinreiche Lebensmittel auf Sojabasis.

Der Denel Rooivalk aus Südafrika (Bild: Wikipedia/BoonDock).
Related Posts

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.