Patson Daka mit Entscheid für RB Leipzig – Youssoufa Moukoko mit erneutem Doppelschlag

Patson Daka entscheidet das Spiel für RB Leipzig gegen Sturm Graz. Youssoufa Moukoko trifft doppelt für die U19 von Borussia Dortmund. Und: Jérôme Boateng und Serge Gnabry sorgen für die Torvorlagen beim 2:0-Erfolg des FC Bayern München über den FC Augsburg.

Youssoufa Moukoko trifft wieder doppelt: Erneut trifft Youssoufa Moukoko (Deutschland/Kamerun) doppelt: Diesmal erzielt er beim 3:0-Sieg der U19 von Borussia Dortmund zwei Tore gegen die U19 von Oberhausen. Youssoufa Moukoko erzielt damit in der U19-Bundesliga West in 21 Spielen nicht weniger als 34 Tore sowie 9 Vorlagen.

Jérôme Boateng und Serge Gnabry mit Vorlagen: Jérôme Boateng (Deutschland/Ghana) und Serge Gnabry (Deutschland/Elfenbeinküste) liefern die Vorlagen zu den beiden Toren zum 2:0-Sieg des FC Bayern München über den FC Augsburg.

Ridge Munsy gehört zu den besten Rückrundenspielern der Super League: Ridge Munsy (Schweiz/DR Kongo) kann nur vom Coronavirus gestoppt werden – wie die gesamte Super League: Mit drei Treffern gehörte er zu den besten Torschützen der Super League und sein FC Thun steht in der Tabelle des Jahres 2020 nach fünf Spielen auf dem vierten Rang, punktegleich mit den Rängen drei und zwei. Der aktuelle Meister, die BSC Young Boys liegen im derzeit ruhenden Spielbetrieb in der Schweiz, auf Rang fünf, wenn nur die Spiele des laufenden Jahres berücksichtigt werden.

Kylian Mbappé von Coronavirus ausgebremst: Wegen dem Coronavirus kann Kylian Mbappé (Frankreich/Kamerun) nicht mit seinem FC Paris-Saint Germain nicht beim SC Strassburg Alsace antreten. Dennoch bleibt Kylian Mbappé der führende der Torjäger-Wertung der Ligue 1.

Blaise Matuidi gewinnt Geisterspiel: Blaise Matuidi (Frankreich/Angola) führt Juventus Turin zum 2:0-Sieg im Klassiker gegen Inter Mailand, wegen dem Coronavirus diesmal unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Patson Daka schiesst RB Leipzig zum Sieg: Patson Daka (Sambia) erzielt das 2:0 für RB Leipzig gegen Sturm Graz … und sein Team damit zum Sieg.

Karim Benzema und Zinedine Zidane verlieren Rang 1 wieder: Durch eine 1:2-Niederlage gegen Real Betis verlieren Karim Benzema und Zinedine Zidane (beide Frankreich/Algerien) mit Real Madrid die Top-Position wieder. Dies obschon Karim Benzema zwischenzeitlich der 1:1-Ausgleich gelungen ist.

Mohamed Salah und Sadio Mané treffen für Liverpool: Die absolute Rekordsaison des FC Liverpool geht weiter. Nach einem 0:1-Rückstand gegen AFC Bournemouth treffen Mohamed Salah (Ägypten) und Sadio Mané (Senegal) zum 2:1-Sieg.

Patson Daka (Bild: Wikipedia/Werner100359).
Related Posts